• Hotline: 0228-94775363
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr: 09:30-19:00 Uhr | Samstag 10:00-17:00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedigungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Verträge mit HandySalon

 

Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, die wir im Zusammenhang mit der Erbringung aller Leistungen in unserem Shop oder über die Internetplattform www.handysalon.com zugrunde legen. Indem Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen, erklären Sie sich mit den folgenden Bestimmungen einverstanden:

 

  1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Verträge, die im Shop oder über den Online-Shop www.handysalon.com zwischen HandySalon, Friedensplatz 16, 53111 Bonn (nachfolgend HandySalon genannt) – und einem Kunden (Verbraucher oder Unternehmer) geschlossen werden.

 

  1. Vertragsschluss

2.1 Mit der Unterzeichnung des Auftrages im Shop oder der Auftragserteilung über die Internetseite von HandySalon erklärt der Kunde verbindlich, die gebuchte(n) Dienstleistung(en) erwerben zu wollen und ist mit der Geltung dieser AGB einverstanden.

 

2.2 Falls der Auftrag im Shop erfolgt, gilt der Auftrag mit Annahme des Reparaturgerätes seitens HandySalon als bestätigt und akzeptiert. Im Falle eines Online-Auftrages erhält der Kunde eine automatische Bestätigung, die den Inhalt der jeweiligen Kundenbestellung wiedergibt und den Eingang des Auftrags bei HandySalon bestätigt. Der Auftrag gilt als angenommen, wenn keine Ablehnungserklärung seitens HandySalon innerhalb von 24 Stunden erfolgt.

 

  1. Preise, Zahlungsarten, Fälligkeit und Versand

3.1 Die angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise in der Währung Euro und sind inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Für Zahlungen gilt ebenfalls der Euro als Währung.

 

3.2 Dem Kunden stehen im Shop die gängigen Zahlungsmöglichkeiten wie Bar- und Kartenzahlung sowie Apple Pay & Google Pay zur Verfügung. Bei Online-Buchungen gelten Zahlungen per PayPal, Kreditkarte, Lastschrift Sofortüberweisung oder Vorkasse. Andere Zahlungsarten werden nicht akzeptiert.

 

3.3 Der Kunde kann sein Gerät an HandySalon über den Postweg kostenlos einsenden.

 

3.4 Der Rechnungsbetrag ist spätestens nach Zugang der Rechnung fällig. Nach Ablauf der Zahlungsfrist kommt der Kunde auch ohne Mahnung in Verzug.

 

  1. AGB von Kunden

4.1 AGB von Kunden, die den AGB von HandySalon nicht widersprechen, gelten ohne Zustimmung als akzeptiert. Den AGB von HandySalon widersprechende Bestimmungen des Kunden bedürfen der schriftlichen Zustimmung von HandySalon, um als Vertragsbestandteil anerkannt zu werden.

 

4.2 Im Fall von einander widersprechenden AGB ist der Vertragsschluss dennoch gültig. Hier gilt dann die gesetzliche Regelung für die jeweilige Klausel.

 

  1. Leistungen

5.1 HandySalon ist ein Dienstleister und bietet Service- und Reparaturleistungen an Endgeräten an. Der Kunde kann einen Auftrag im Shop oder online erteilen.

 

5.2 Leistungsort ist HandySalon, Friedensplatz 16, 53111 Bonn.

 

5.3 Nach Annahme eines Auftrags repariert HandySalon das abgegebene oder zugesandte Gerät im beauftragten Umfang und zum gebuchten Preis. Sobald die Reparaturmaßnamen abgeschlossen und das Gerät final kontrolliert ist, wird der Kunde über den Abschluss des Vorgangs telefonisch oder per E-Mail informiert.

 

5.4 HandySalon garantiert eine Reparatur innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt des Gerätes, außer es wurde explizit kommuniziert, dass die Reparatur mehr Zeit in Anspruch nimmt. Der Hin- bzw. Rückversand dauert in der Regel je nach Versandart jeweils zwischen einen Tag und drei Tagen.

 

5.5 HandySalon ist dazu verpflichtet mögliche weitere Schäden, die bei Annahme des Gerätes nicht ersichtlich waren und während des Reparaturprozesses festgestellt wurden, dem Kunden unmittelbar nach Befund mitzuteilen. Insbesondere Schäden, die separat berechnet werden müssen, sind erst nach Absprache mit dem Kunden zu beheben.

 

5.6 HandySalon schuldet nicht für den Erfolg einer Reparatur, wenn weitere Schäden vorhanden sind, die bei Annahme des Gerätes nicht ersichtlich waren und erst während des Reparaturprozesses festgestellt wurden, insbesondere dann nicht, wenn der Kunde keine weiteren Reparaturleistungen wünscht.

 

  1. Zugang zum Gerät

6.1 Zur Überprüfung und Sicherstellung der Funktionalität des Gerätes und/oder eingebauten Ersatzteils nach Reparatur ist der Zugang zum Gerät erforderlich. Hierfür benötigt HandySalon den Entsperrungs-PIN (bzw. das Entsperrungsmuster oder -passwort) des Reparaturgerätes. Ohne eine Entsperrung und damit Kontrolle des Gerätes kann HandySalon keine vollkommen wiederhergestellte Funktionsfähigkeit garantieren. Die Haftung wird in diesem Fall auf die Funktionalität des verwendeten Ersatzteils eingeschränkt.

 

6.2 Ist der Zugang zum Gerät aufgrund des Fehlens oder der falschen Mitteilung eines Entsperrungs-PIN nicht möglich und wird erst nach Leistungserfüllung eine Kontrolle gewünscht, fällt eine Überprüfungsgebühr in Höhe von 25 € an.

 

  1. Sonderreglungen und Hinweise

7.1 Für Reparaturen an Apple-Endgeräten stehen dem weltweiten Markt keine Original(ersatz)teile zur Verfügung. Es werden aber qualitativ gleichwertige Ersatzteile eingebaut. Beim Tausch von iPhone Displays kann der Kunde zwischen iPhone Refurbished Displays oder OEM Display wählen. Es wird darauf hingewiesen, dass bei OEM Displays gewöhnlich Unterschiede in der Farbintensität und im Kontrast sowie Pixelfehler auftreten können.

 

7.2 Nach Sturz- oder Bruchschäden von Apple-Geräten ist eine Beeinträchtigung des Fingerabdruck-Sensors (Touch ID-Funktion) oder der Face-ID-Funktion als Folgeschäden nicht auszuschließen. Je nach Schwere des Sturzes bzw. Bruchs können diese Funktionen nicht mehr unterstützt werden.

 

7.3 Je nach Gerät und Schaden kann eine Reparaturleistung zum Verlust der Wasserdichtigkeit und/oder des Staubschutzes führen.

 

7.4 Ebenso kann je nach Reparaturleistung an dem Gerät die Notwendigkeit einer Systemwiederherstellung auftreten, die zum Verlust der gespeicherten Daten auf dem Gerät führt. Für die Sicherung seiner Daten ist der Kunde vor Abgabe des Gerätes selbst verantwortlich.

 

7.5 Bei Geräten mit verbauten Farbfolienkomponenten (bspw. Akkuabdeckungen und Displayeinheiten in verschiedenen Farben) kann je nach Reparaturvorgang ein Abblättern der Farbe (z.B. der Farbfolie) nicht verhindert werden.

 

7.6 Bei einigen Ersatzdisplays (OEM Displays) treten gewöhnlich Unterschiede in der Farbintensität und im Kontrast sowie Pixelfehler auf.

 

  1. Widerrufsrecht

8.1 Um von seinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, muss der Kunde mittels einer eindeutigen Erklärung an HandySalon seinen Entschluss mitteilen, dass er den Vertrag widerruft. Dafür kann er auch das folgende Widerrufsformular verwenden.

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an uns.

 

HandySalon

Friedensplatz 16

53111 Bonn

Tel: +49 (0) 228 94775363

E-Mail: info@handysalon.com

 

Widerruf

 

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung(en):

 

……………………………………………………………………………………………………………………………………………….

(Gebuchte Dienstleistung, Preis, ggf. Bestellnummer)

 

 

Bestellt am: …………………………….

(Datum)

 

 

Name und Anschrift:

 

 

………………………………………………………………

………………………………………………………………

………………………………………………………………

 

……………………….                 …………………………………………………….

(Datum)                                              (Unterschrift)

 

 

8.2 Sollte(n) die gebuchte(n) Dienstleistung(en) bereits abgeschlossen sein, kann der Kunde nicht mehr von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

 

8.3 Werden während des Reparaturvorgangs weitere Schäden festgestellt, die bei der Annahme nicht ersichtlich waren und deren Reparaturen nicht gebucht sind, die jedoch unabdingbar für einen Reparaturerfolg sind, kann der Kunde von der gebuchten Leistung zurücktreten. Bei Abbruch eines laufenden Reparaturprozesses durch den Kunden wird eine Überprüfungsgebühr in Höhe von 25 € erhoben. Bei Überbezahlung durch die eingangs gebuchte Reparaturleistung wird der Restbetrag unverzüglich zurückerstattet.

 

8.4 Bei nicht ersichtlichen Schäden wie Flüssigkeits- oder Platineschäden können weitere Mängel oder ein Komplettausfall des Mainboards nie ausgeschlossen werden. HandySalon behält sich das Recht vor, die Reparaturleistung bei solchen Schäden abzubrechen. In diesem Fall wird nur eine Überprüfungsgebühr in Höhe von 25 € fällig. Der überbezahlte Restbetrag wird dem Kunden umgehend zurückerstattet.

 

  1. Garantie

9.1 Neben den gesetzlichen Gewährleistungen bietet HandySalon zusätzlich drei Monate Garantie ab dem Tag der Übergabe oder Ablieferung des Reparaturgerätes auf durchgeführte Reparaturen und eingebaute Ersatzteile. Auf iPhone Refurbished Displays, die seit August 2018 eingebaut werden, erhält der Kunde ein Jahr Garantie.

 

9.2 Der Kunde kann Garantieansprüche gegenüber HandySalon innerhalb von drei Monaten ab dem Tag der Übergabe oder Ablieferung des Reparaturgerätes durch Anzeigen des Mangels geltend machen. Für iPhone Refurbished Displays gilt die Frist für ein Jahr.

 

9.3 Ein Garantieanspruch besteht nicht bei Schäden und Mängeln, die aufgrund von Verschleiß, unsachgemäßem Gebrauch und/oder fehlende oder falsche Pflege seitens des Kunden entstanden sind.

 

  1. Haftungsbeschränkungen

10.1. Die vom Hersteller eines Produkts ausgewiesene Garantie erlischt grundsätzlich durch eine Reparaturleistung. Mit der Abgabe eines Gerätes zur Reparatur hat der Kunde keine Garantieansprüche mehr gegenüber dem Hersteller und kann diese auch nicht gegenüber HandySalon geltend machen.

10.2 HandySalon haftet nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln seinerseits, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen. Hiervon ausgenommen sind nach § 309 BGB Nr. 7 a) Schadensersatzansprüche wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung seitens HandySalon oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

 

10.5 Lässt sich das Gerät nicht einschalten, kann bei Annahme des Gerätes keine endgültige Auskunft über die notwendige Reparaturleistung erfolgen. Denn über die ersichtlichen Schäden hinaus sind insbesondere in diesem Fall weitere Schäden im Innern des Gerätes nicht auszuschließen, die erst nach Ausbau festgestellt werden können. In diesem Falle übernimmt HandySalon keine Haftung für den Erfolg der Reparatur. Im Falle einer erfolgslos gebuchten Reparaturleistung wird eine Überprüfungsgebühr von 25 € erhoben. Bei Überbezahlung durch die eingangs gebuchte Reparaturleistung wird der Restbetrag unverzüglich zurückerstattet.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum von HandySalon.

 

  1. Abholung und Lieferung

12.1 Der Kunde ist dazu verpflichtet, sein Gerät innerhalb von 60 Tagen nach Mitteilung über die Fertigstellung der Reparatur abzuholen oder eine andere Möglichkeit des Erhalts abzusprechen. Bei erfolglosem Ablauf dieser Frist zur Abholung gerät der Kunde in Verzug.

 

12.2 Wird das Reparaturgerät nach Fertigstellungsmitteilung nicht innerhalb von 60 Tagen abgeholt, ist eine Strafe in Höhe von 5% des Preises für die bisherige Aufbewahrungszeit fällig. Außerdem behält sich HandySalon das Recht vor, ab Verzugseintritt Lagerkosten in Höhe von 1€ pro angefangenem Tag geltend zu machen.

 

12.3 Übersteigen die Lagerkosten den Zeitwert des Gerätes abzüglich der entstandenen Reparaturkosten, erlischt die Aufbewahrungspflicht.

 

  1. Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insofern, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Bonn.

Deine Reparaturen
  • Keine Reparaturen ausgewählt.